Ferienhaus mit Solarenergie

Hey Leute,

unsere Stromversorgung besteht zu fast 100% aus erneuerbaren Energien. Den Hauptanteil macht unsere Photovoltaikanlage (Solarenergie) aus. Der zweite Faktor ist unser Windrad, welches eigentlich nur im Winter seinen Dienst erfüllt. Für den unwahrscheinlichen Fall, dass keine Sonne oder Wind unsere Batterie auflädt haben wir einen Generator. Die 3000 Sonnenstunden im Jahr müssen ja ausgenutzt werden.

photovoltaik

Mal abgesehen von dem ökologischen Beitrag für die Umwelt, ist die Anlage auch sehr zuverlässig. Stromausfälle kommen nur vor, wenn wir Wartungsarbeiten im Winter durchführen. Dagegen leiden die „armen“, normal angeschlossenen Atomstromhäuser besonders im Hochsommer häufig unter Stromausfällen, da das Netz mit all den Kühlschränken und Klimaanlagen hier in der Gegend teilweise überfordert ist.

© www.carlitopix.com

Folgende Geräte funktionieren problemlos: Unsere Wasserpumpe versorgt die beiden Häuser 24 Stunden mit warmen Wasser.  Licht und Steckdosen für Kleingeräte wie Rasierapparate, Mobiltelefonladegeräte oder Tablet-PC´s können angeschlossen werden. Ihr habt ein besonderes Elektrogerät? Bitte fragt kurz an, ob ihr es nutzen könnt.

“Böse” Stromfresser wie Bügeleisen, Fön oder dicke Fernseher, die 24 Stunden laufen müssen, können wir leider nicht zulassen. Das hält leider unsere Batterie auf Dauer nicht durch. Sorry!

Solarenergie Ferienhaus

Netzabdeckung: Mobiltelefone haben hier vollen Empfang! Seit März 2013 gibts auch eine zuverlässige Wifi (WLAN) Internetverbindung auf unserer Finca.

Saludos

Carsten